Kotaru Inugamis Title Theme b {color:#FFFAFA;} i {color:#FFFAFA;} u {color:#FFFAFA;}

Yellow

Es wird Zeit das ich nen neuen Beitrag schriebe und das tu ich jetzte auch unzwar gehts diesmal um

shonen ai/Yaoi (wer nicht weiß was das ist: shonen ai bedeutet Jungenliebe, und yaoi ist die härtere version davon)

also diesmal gehts um Yellow- einen meiner absoluten Favos

Yellow, also warum geht es.

Es geht um Go und Taki, Go ist der homo ind dieser Geschichte und Taki ist sein Partner(hetero natürlich) nun kommt es, das Go sich in Taki verliebt und ihn dauernd ins bett zerren will- leider ein nicht erfolgreiches unterfangen, denn meistens landet direkt eine Waffe von seinem Partner an seinem Kopf (nein nich das was ihr jetzt denkt >> das ding mit den kugeln, was "peng" macht)

Go und taki sind wie schonvorhergesdagt Partner, sie arbeiten für eine Art Geheimorganisation und müssen ihre Aufträge erfüllen, die sie vom Besitzer des Cafes (über dem sie wohnen) erhalten und dementsprechedn auch für erfolgreiche arbeiten belohnt werden (mit geld ><" ).

wie sich jetzt vielleicht schon ergeben hat, ist es ein nicht grade harmloser job, so hat Taki bald mit seiner Vergangenheit zu kämpfen(die eng mit der seines Chefs zusammen hängt), die ihn besuchen und abholen kommt.

Der Manga ist im großen und ganzen ziemlich gelungen sowohl von den Zeichnungen her, als auch von der Story, er ist in 4 Banden je 6,50€ abgeschlossen.

Yellow ist Krimi, Drama Romantik und Komödie in einem, also alles was ein guter Manga braucht ^.-

was ich ncoh sagen wollte, er ist ein relativ harmloser Yaoi Manga, denn außer einer Szene Pro buch passiert nciht wirklich viel und sehen tut man erst recht kaum was, so ist er auch geeignet für alle die sich nciht homopornos anschaun wollen geeignet.

15.9.06 18:00


Startseite

Zum Forum



Gratis bloggen bei
myblog.de

Galaway